GenderAlp! Österreich
HomePartnerInnenProjekteAktuellPresseBildergalerieKontakt

Forum

Hier sehen Sie alle Beiträge, die bisher zu dem Thema erstellt worden sind.


Thema: Raumordnung und Frauen?

Was hat Raumordnung mit Frauen zu tun? Raumplanung plant doch für Menschen - ist also neutral!

06.04.2006, 15:13 - Astrid Lamprechter

Bisherige Beiträge

  • Raumordnung und Frauen?

    Raumordnung plant die Nutzung des Raumes durch Menschen, also durch Frauen UND Männer. Durch Gender Mainstreaming wird sichergestellt, dass die unterschiedlichen Lebenssituationen und Bedürfnisse von Männern und Frauen in der Raumordnung Berücksichtigung finden. Die Ziele von Raumordnung und Gender Mainstreaming widersprechen einander nicht, sondern ergänzen sich.

    06.04.2006, 15:22 - rPlanerin 21

Beitrag anlegen
Titel*
Beschreibung*
Ihr Name*
Ihre E-Mail
Beitrag anlegen

Aktuelles

We proudly present ... den Abschlussbericht des Projekts GenderAlp!

 mehr...

Fachtagung "Standortfaktor: Mensch"

 mehr...

Europäisches Parlament stellt Studie zu GM in Strukturfonds vor

 mehr...

Externe Links

Interaktiv

Newsletter-Anmeldung

Ihre E-Mail Adresse:

anmelden abmelden

Bitte geben Sie folgenden Code ein: Spamschutz

Land Salzburg | Büro für Frauenfragen & Chancengleichheit | Michael-Pacher-Str. 28 | A-5020 Salzburg | Tel. +43(0)662-8042-4040 | genderalp@salzburg.gv.at